Suche
  • Melinda Simon

Neuer YouTube Kanal


Mittlerweile bin ich auch unter die YouTuber gekommen. Bis jetzt hatte ich nur drei Gesangs-Videos online, aber ich dachte mir, Kunst-Videos könnten mindestens genau so interessant sein.






Ich habe während ich auf Twitch gestreamt habe ebenso Video-Aufnahmen gemacht von dem, was ich malte. Diese Aufnahmen habe ich dann zusammen geschnitten in ein Timelapse-, also ein beschleunigtes Zeitraffer-Video, um die Fortschritte schneller innerhalb von etwa 5 Minuten zu sehen. Ich finde es durchaus interessant, im nachhinein nochmal zu sehen, wie das Bild entstanden ist. So kriegen auch die Leute, die Twitch nicht kennen oder nutzen möchten, oder die, denen es auf Twitch zu langsam voran geht, die Chance, die Entstehung meiner Kunst im nachhinein anzuschauen.


Meinen YouTube-Kanal findet ihr hier. Viel Spaß beim Anschauen!


60 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen